Klicken Sie für weitere Produkte.
Es wurden keine Produkte gefunden.

DATENSCHUTZPOLITIK

In Übereinstimmung mit der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) EU 2016/679, um die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen und ihre Daten sinnvoll zu nutzen, haben wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert.

INFORMATIONEN ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist TEXFIRE TEXTILS TECNICS, S.L. ("TEXFIRE") mit der Steuernummer B61840625.

Die Kontaktdaten von TEXFIRE lauten wie folgt:

C/Llobateres, 21- P.I. Santiga, 08210 Barberà del Vallès (Barcelona - Spanien), eingetragen im Handelsregister von Barcelona, Band 31308, Blatt 75, Seite B185205.
Telefon: +34 93 719 48 14
E-Mail: gdpr@texfire.net

Der Betroffene wird darüber informiert, dass TEXFIRE einen Datenschutzbeauftragten ernannt hat, an den er alle Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten richten kann. Der Betroffene kann den Datenschutzbeauftragten über folgende Kontaktdaten erreichen: gdpr@texfire.net

WELCHE ART VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN SAMMELT TEXFIRE?

TEXFIRE kann die folgenden personenbezogenen Daten der Nutzer der TEXFIRE-Website über die entsprechenden Formulare sammeln: Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Kreditkartennummer (PAN+CVV2) gemäß den PCI DSS-Standards oder Kontonummer (vom Kunden im Falle einer Rücksendung bereitgestellt), wenn der Nutzer die WEBSITE besucht, sich registriert, eine Bestellung online aufgibt, sich mit TEXFIRE in Verbindung setzt oder an TEXFIRE-Promotionen oder Umfragen teilnimmt. Darüber hinaus sammelt TEXFIRE alle Informationen über Ihre Navigation auf der WEBSITE und Ihre Interaktion mit der Marke.

Alle personenbezogenen Daten, die TEXFIRE sammelt, stammen vom Betroffenen, mit Ausnahme der Kontaktdaten, die uns von Freunden oder Familienmitgliedern zur Verfügung gestellt werden können:

  • Für den Versand eines Geschenks.
  • Zum Teilen der auf der WEBSITE gespeicherten Favoriten.

ZU WELCHEN ZWECKEN VERARBEITEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN?

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden zu folgenden Zwecken verarbeitet, soweit zutreffend:

    Verwalten und Entwickeln der Registrierung auf der WEBSITE. Die Registrierung beinhaltet die Erstellung von Nutzerprofilen auf der WEBSITE. Dieses Profil besteht aus der Verwendung der persönlichen Daten des Kunden und der Informationen zu seinem Surfverhalten, wie z. B. angesehene Produkte oder in den Warenkorb gelegte Artikel, besuchte Bereiche der WEBSITE, Standort zur Bewertung seiner Vorlieben und/oder persönlichen Interessen, um ihm die für sein Profil geeigneten Inhalte der WEBSITE, Angebote, Dienstleistungen und Produkte anzubieten.

    Verwalten und Durchführen des Online-Kaufs. Wir verwenden die persönlichen Informationen des Kunden, um seine Bestellung zu bearbeiten und zu liefern sowie ihn per E-Mail über den Status seiner Bestellung zu informieren.

    Verwalten und Versenden von Informationen über exklusive Werbeaktionen, neueste Nachrichten und personalisierte Informationen, die auf das Profil, die Interessen und die Bedürfnisse des Kunden als Interessenten abgestimmt sind, per E-Mail, SMS oder Post. Die Versendung dieser Informationen beinhaltet die Erstellung von Nutzerprofilen, die aus der Verwendung personenbezogener Daten, dem Kaufverlauf gegebenenfalls sowie den Navigationsinformationen auf der WEBSITE bestehen, um bestimmte Aspekte im Zusammenhang mit persönlichen Vorlieben zu bewerten und dem Kunden die für sein Profil geeigneten Werbekommunikationen anzubieten.

    Der Inhalt, die Produkte oder Dienstleistungen in den Kommunikationen werden entsprechend den Interessen des Kunden personalisiert. Um die Kommunikationen zu verwalten, konsultieren Sie den Abschnitt "Abonnements" in Mein Konto.

    Beantwortung der Ausübung der ARCO+-Rechte sowie von Anfragen und Beschwerden.

    Verwaltung des Alert-Dienstes für die Verfügbarkeit eines bestimmten Produkts auf der WEBSITE.

    Verwaltung und Ausstellung von Verkaufsdokumenten: digitales Ticket, Verkaufsrechnung oder Tax Free.

WIE LANGE WERDEN WIR DIE DATEN AUFBEWAHREN?

TEXFIRE wird personenbezogene Daten nur für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren, der die Bedürfnisse zur Beantwortung von Fragen, zur Problemlösung, zur Durchführung von Verbesserungen, zur Aktivierung von Diensten und zur Erfüllung der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung berücksichtigt. Dies bedeutet, dass personenbezogene Daten für einen angemessenen Zeitraum auch nach Beendigung der Nutzung der TEXFIRE-Dienste durch die betroffene Person oder nach dem Verlassen der Website aufbewahrt werden können. Nach Ablauf dieser Frist werden personenbezogene Daten aus allen TEXFIRE-Systemen gesperrt.

AN WELCHE EMPFÄNGER DÜRFEN WIR DIE DATEN WEITERGEBEN?

Die persönlichen Daten des Interessenten können an folgende Empfänger weitergegeben/mitgeteilt werden:

Unternehmen der TEXFIRE-Gruppe.
 Behörden und öffentliche Einrichtungen, wenn dies gesetzlich durch Steuer-, Arbeits-, Sozialversicherungs- oder andere anwendbare Vorschriften erforderlich ist.
    Unternehmen, die mit der Datenverarbeitung beauftragt sind, wie Franchise-Nehmer und Lieferanten, die Dienstleistungen für TEXFIRE erbringen (Kurierunternehmen, Kommunikationsdienstleister, Agenturen, Unternehmen zur Profilerstellung usw.).

Es können auch internationale Datenübertragungen im Rahmen der oben genannten Weitergaben/Kommunikationen stattfinden, für die TEXFIRE die von der Europäischen Kommission angepassten Standardvertragsklauseln und den EU-US-Datenschutzschild als Garantie für Übertragungen in Länder ohne Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission verwenden wird. In jedem Fall werden Dritte, mit denen bestimmte personenbezogene Daten geteilt werden, zuvor nachgewiesen haben, dass sie geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz dieser Daten ergriffen haben.

TEXFIRE verkauft in keinem Fall Kundendaten an Dritte.

WIE SCHÜTZT TEXFIRE PERSÖNLICHE DATEN?

Die Webseite verwendet Informationssicherheitstechniken wie Firewalls, Zugangskontrollverfahren und kryptografische Mechanismen, um unbefugten Zugriff auf die Daten zu verhindern und deren Vertraulichkeit zu gewährleisten. Um diese Ziele zu erreichen, akzeptiert der Benutzer, dass TEXFIRE Daten zur entsprechenden Authentifizierung der Zugangskontrollen erhält.

Darüber hinaus wird jede Transaktion, die über die Webseite getätigt wird, über sichere Zahlungssysteme abgewickelt. Vertrauliche Zahlungsdaten werden direkt und verschlüsselt (SSL) an die entsprechende Einrichtung übertragen.

TEXFIRE erklärt, dass alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen wurden, um die Sicherheit und Integrität der von ihr behandelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten sowie deren Verlust, Änderung und/oder unbefugten Zugriff durch Dritte zu verhindern.

WELCHE RECHTE HABEN SIE IN BEZUG AUF PERSONENBEZOGENE DATEN?

Ihnen stehen folgende Rechte zu, die über die E-Mail-Adresse gdpr@texfire.net ausgeübt werden können:

Recht auf Zugang:

Sie haben das Recht, die Bestätigung zu erhalten, ob TEXFIRE personenbezogene Daten verarbeitet, die Sie betreffen, sowie Zugang zu den personenbezogenen Daten, die TEXFIRE über Sie hat.

Recht auf Berichtigung:

Sie haben das Recht, von TEXFIRE die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Wenn Sie auf unserer Website registriert sind, können Sie dies möglicherweise direkt selbst durch Änderung Ihres Profils vornehmen.

Recht auf Löschung/Recht auf Vergessenwerden:

Sie können von uns verlangen, dass personenbezogene Daten gelöscht werden, wenn diese unter anderem nicht mehr für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich sind.

Recht auf Einschränkung:

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, wobei wir diese dann nur noch für die Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen aufbewahren.

Recht auf Datenübertragbarkeit:

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und automatisiert erfolgt.

Widerspruchsrecht:

Sie können sich dagegen wehren, dass Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der von TEXFIRE verfolgten öffentlichen oder berechtigten Interessen, einschließlich Profilierung, verarbeitet werden. In diesem Fall wird TEXFIRE die Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es liegen zwingende legitime Gründe vor oder es dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Automatisierte Einzelentscheidungen:

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung einschließlich Profilierung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dieses Recht kann jedoch nicht ausgeübt werden, wenn die Entscheidung für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und TEXFIRE erforderlich ist, vom anwendbaren Recht zugelassen ist, sofern angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden, oder auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung beruht.

Beschwerderecht:

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen.

Zur Bearbeitung des Antrags können wir Sie bitten, Ihre Identität nachzuweisen.

WAS GIBT UNS DAS RECHT, DIE DATEN ZU VERARBEITEN?

TEXFIRE hat die folgenden legitimen Gründe, um personenbezogene Daten zu verarbeiten:

Ausführung des Vertrags
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person, die erhoben werden, ist die Durchführung des Kaufvertrags. In diesem Sinne ist die betroffene Person verpflichtet, die für die Durchführung erforderlichen Daten bereitzustellen. Ohne Bereitstellung dieser Daten ist der Kaufvertrag nicht möglich.

Gesetzliche Verpflichtungen
Die Verwaltung und Ausstellung der Verkaufsrechnung basiert auf der gesetzlichen Verpflichtung von TEXFIRE in ihrer Beziehung zu den Kunden.

Einwilligung
In Bezug auf die folgenden Zwecke ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person deren Einwilligung, sofern erteilt:

Verwaltung der Registrierung auf der WEBSITE.
Verwaltung des Versands von Informationen über exklusive Aktionen, neueste Nachrichten und personalisierte Informationen, die auf das Profil der betroffenen Person zugeschnitten sind.
Beantwortung von ARCO+-Rechten, Anfragen und Beschwerden seitens der betroffenen Person.
Verwaltung des Dienstes zur Benachrichtigung über die Verfügbarkeit von Produkten auf der WEBSITE.
Verwaltung und Ausstellung der folgenden Verkaufsnachweise: digitales Ticket und Tax Free.

Der Widerruf dieser Einwilligungen seitens der betroffenen Person beeinträchtigt nicht die Durchführung des zwischen ihr und TEXFIRE geschlossenen Kaufvertrags.

Berechtigtes Interesse
In Bezug auf die folgenden Zwecke ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person das berechtigte Interesse von TEXFIRE:

Erstellung von Profilen durch das Surfen auf der WEBSITE durch einen registrierten Benutzer sowie durch alle Benutzer, die uns ihre Daten für andere Zwecke zur Verfügung gestellt haben.
Erstellung von Profilen zum Versand von Informationen über exklusive Aktionen, neueste Nachrichten und personalisierte Informationen, die auf das Profil der betroffenen Person zugeschnitten sind.
Versand von Zufriedenheitsumfragen zu den von den Kunden von TEXFIRE erworbenen Produkten oder genutzten Dienstleistungen, um ihre Meinung zu erhalten und diese verbessern zu können.

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, sicherzustellen, dass unsere WEBSITE sicher bleibt, sowie TEXFIRE dabei zu helfen, die Bedürfnisse, Erwartungen und die Zufriedenheit der Benutzer zu verstehen und somit die Dienstleistungen, Produkte und Marken zu verbessern. All diese Maßnahmen werden ergriffen, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern und ein einzigartiges Browsing- und Einkaufserlebnis zu gewährleisten.

Einstellungen